Tischlerbude ..::Holz,Tischler und vieles mehr::..

Grafik Erle

• Erle

Lateinische Namen: Alnus glutinosa

Erle kommt aus Vorderasien,Nordafrika sowie Europa und den östlichen Randgebieten.

Trockendichte: 0,55g/cm³

Erle ist nicht witterungsfest und anfällig für Pilz-sowie Insektenbefall, allerdings unter Wasser ist es sehr widerstandsfähig. Es wird im Möbelbau,Modellbau sowie für Musikinstrumente verwenden. Es ist für den Pfahlbau im Boden geeignet (auch unter Wasser).

Letztes Update dieser Seite
15.09.2010 10:27

© Copyright 2001-2017 Markus Commandeur
Impressum